Träsd’n

Soo, nu wor’n wir och enmol in Träsd’n! In Dresden stehen haufenweise alte Hütten rum. Diese liegen zumeist an riesigen Plätzen oder weitläufgen Straßen. Die Hütten selber sind ebenfalls riesig. Meistens. Die Stadtplaner von Dresden waren äußerst vorausschauend. Hätten sie nicht bereits von Beginn an in diesen Dimensionen geplant, wie um Weiterlesen…

Margot…!

Das hätte ich nicht gedacht! Meine Mutter vertreibt in Tschechien Schokoladenriegel. Heimlich!!! Als wir nichts Böses ahnend durch eine Supermarkt liefen, fiel er uns sofort ins Auge: Nachdem wir dann noch ein Ründchen gefahren sind… Gab’s lecker Kaffee. Nebenbei bemerkt, alles ehrliche Menschen in Tschechien! Kamera am Mopped gelassen, Koffer Weiterlesen…

Lieber besoffen und blank…

…als nüchtern und krank! Fünf Glasen rief der Steuermann aus, als wir durch satt, klatschende Geräusche aus unseren Kojen gerissen wurden. Was war das? Nein, es war nicht die See,  die gegen die Planken schlug. Und doch, da, wieder dieses satte Katschen. Es kostete Überwindung, doch erst als wir unsere Weiterlesen…

Der Regen soll wärmer werden!

Irgendwann in den nächsten Tagen… Zumindest behauptet man das hier. Nachdem wir unsere Kamele gestern, den halben Nachmittag, mit ausreichend Wasser versorgt haben, stehen sie seitdem im Stall…   Erkenntnis des Tages: Das Wetter ist ein Arschloch!